Herzlich Willkommen!

In meines Vaters Haus sind viele Wohnungen  –      das ist unser Bild für unser Gemeindeleben, so wie Jesus es nach Johannes 14, Vers 2 gesagt hat. Wir wollen eine offene Gemeinde sein, eine Gemeinde, die Geborgenheit bietet und eine Gemeinde, die von Gottes Geist bewegt ist. Bei uns sollen alle Generationen, von den Kindern bis zu den alten Menschen, ihren Ort finden und ihren Glauben leben können. Wir wollen offen sein für unsere Umgebung, besonders für den Stadtteil, in dem wir leben. Der Gottesdienst soll für uns der Raum sein, in dem sich alle, die mit uns unterwegs sind, begegnen können.


 
Tageslosung von Dienstag, 19. Juni 2018
Wer meine Gebote hält und nach meinen Gesetzen lebt, der soll nicht sterben um der Schuld seines Vaters willen.
Ihr wisst, dass ihr nicht mit vergänglichem Silber oder Gold erlöst seid von eurem nichtigen Wandel nach der Väter Weise, sondern mit dem teuren Blut Christi.

Wichtige Mitteilungen


Am Sonntag den 24.06.2018 findet in der St. Paulskirche kein Gottesdienst statt.

Wir sind eingeladen zu einem gemeinsamen Familiengottesdienst in die Zukunftswerkstatt in Schwerin Warnitz, Bahnhofstr.

11.00 Uhr Gottesdienst, anschließend gemeinsames Grillen (bitte einen Salat etc. mitbringen)





Wir laden ein


Sonntag, 01.07.2018 um 10.00 Uhr

St. Paulskirche

Musikalischer Gottesdienst, parallel dazu Kindergottesdienst

Übertragung des Gottesdienstes im Deutschlandfunk




.

.


.

.



.




.


.