Kantorei

Kantorei St. Paul//Versöhnung Schwerin

Probe mittwochs ι 19.30 - 21.15 Uhr ι Versöhnungsgemeinde in SN-Lankow, Ahornstraße 2a

Leitung: Kantor Christian Domke, Tel. 758 23 93

kantorei c olbor.de _ of1_2526 web



Seit der Grundsteinlegung der Kirche gibt es einen Chor an St. Paul. Die Kantorei mit ihren derzeit 60 Sängerinnen und Sängern besteht also bald seit 150 Jahren. In den neunziger Jahren des 20. Jahrhunderts schlossen sich die Kantorei der Pauls- und Versöhnungsgemeinde zu einem gemeinsamen Chor zusammen.

Sangesfreudige Gemeindeglieder und alle, die Freude an der Musik haben, treffen sich einmal wöchentlich, um für Gottesdienste, Kantaten und Konzerte zu proben. Regelmäßig stattfindende Chorrüsten sorgen für eine intensive musikalische und gemeinschaftliche Atmosphäre.

Zu den letzten Höhepunkten zählen das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart, das Oratorio de Noël von Camille Saint-Saëns und die sechs Kantaten von Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium, Franz Schuberts Messe in C, Deutsche Messe in der Bläserfassung und sein Tantum Ergo in Es-Dur, der Kreuzweg (via crucis) von Franz Liszt und die Uraufführung des Musiktheaters Versöhnung.

Seien Sie herzlich willkommen!

Letzte Projekte und Aufführungen

26.02.17  Kantatengottesdienst

18.12.16  Johann Sebastian Bach Weihnachtsoratorium BWV 248 Kantaten I und IV bis VI

23.10.16 Chorkonzert zum 50. Jubiläum der Versöhnungsgemeinde mit Christian Domke Versöhnung. Musiktheater in drei Kantaten für Soli, Sprecher, Chor, Großes Schlagwerk, Sopransaxofon, Kontrabass und Klavier. Uraufführung

01.05.16 Evensong mit anschließender Chorreise nach Dresden und Meißen

20.12.15 Johann Sebastian Bach Weihnachtsoratorium BWV 248 Kantaten I bis III

22.11.15 Wolfgang Amadeus Mozart Requiem / Paul Hindemith Trauermusik / Felix Mendelssohn Bartholdy Verleih uns Frieden

31.05.15 Evensong

01.03.15 Kantatengottesdienst mit Dieterich Buxtehude Jesu, meines Lebens Leben / Felix Mendelssohn Bartholdy Christe, du Lamm Gottes / Drei geistliche Lieder

21.12.14 Johann Sebastian Bach Weihnachtsoratorium BWV 248 Kantaten IV bis VI / Kantate BWV 65 Sie werden aus Saba alle kommen

29.06.14 Kantatengottesdienst zum Kirchweihfest Johann Sebastian Bach Kantate BWV 114 Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut

06.04.14 Franz Liszt via crucis

25.12.13 Große Weihnachtsmusik im Gottesdienst mit Motetten zum Weihnachtsfest

06.10.13 Franz Schubert Messe in C op. 48 / Deutsche Messe in der Fassung für Bläser / Tantum Ergo Es-Dur

09.06.13 Mitmachkantate Johann Sebastian Bach BWV 37 Wer da gläubet und getauft wird

28.04.13 Kantatengottesdienst mit Felix Mendelssohn Bartholdy Hör mein Bitten / Johannes Brahms Geistliches Lied

09.12.12 Johann Sebastian Bach Weihnachtsoratorium BWV 248, I bis III und VI / Bach für Kinder - eine erzählerische Werkeinführung

20.10.12 Mitmachkantate Felix Mendelssohn Bartholdy Wer nur den lieben Gott lässt walten

Zurück »

 

Wichtige Mitteilungen


Jubelkonfirmation

Am 22.04.2018 gibt es wieder ein Fest

zur Jubelkonfirmation in der St. Paulsgemeinde.

Dazu sind die Konfirmanden und Konfirmandinnen, die 1967 und 1968 in der St. Paulskirche eingesegnet wurden, ebenso eingeladen wie alle, die die Diamantene oder Eiserne Konfirmation feiern.

Gemeindemitglieder, die zwar nicht in St. Paul konfirmiert, aber auch ihrer Jubelkonfirmation gedenken möchten, sich auch herzlich willkommen.

Anmeldung und Anfragen: Gemeindebüro St. Paulsgemeinde

Auch wenn Sie Adressen von Mitkonfirmanden haben,

nehmen wir diese gerne entgegen, um weiter einzuladen.






Wir laden ein


ÂÂÂÂÂSonntag, 30.07.17ÂÂÂÂÂÂÂÂ10.00 Uhr

St. Paulskirche

Gottesdienst

.

.

Sonntag, 30.07.17ÂÂÂÂÂÂÂÂ17.00 Uhr

St. Paulskirche

Großer Orgelsommer: Renaissance trifft Romantik

.

.



.




.


.