Helferkreis

Der Helferkreis

altDer Helferkreis hat eine lange Tradition. Schon in den 20er Jahren begründete der damalige Pastor Wittrock eine Helferschaft.
Heute besteht der Helferkreis aus 12 aktiven Mitgliedern unserer Gemeinde. Zu den Schwerpunkten der Arbeit gehören:

· Austragen des Gemeindebriefes,
· Vorbereitung und Mitwirkung bei den Seniorenadvents- und Frühlingsfeiern;
· Vorbereitung und Mitgestaltung von Veranstaltungen in der Gemeinde;
· Organisation des vierwöchentlichen Kirchenkaffees.

Der Helferkreis trifft sich einmal im Monat mittwochs um 9.30 Uhr im Gemeindehaus. Interessierte zum Mitmachen sind herzlich willkommen.

Zurück »

 

Wichtige Mitteilungen


Jubelkonfirmation

Am 22.04.2018 gibt es wieder ein Fest

zur Jubelkonfirmation in der St. Paulsgemeinde.

Dazu sind die Konfirmanden und Konfirmandinnen, die 1967 und 1968 in der St. Paulskirche eingesegnet wurden, ebenso eingeladen wie alle, die die Diamantene oder Eiserne Konfirmation feiern.

Gemeindemitglieder, die zwar nicht in St. Paul konfirmiert, aber auch ihrer Jubelkonfirmation gedenken möchten, sich auch herzlich willkommen.

Anmeldung und Anfragen: Gemeindebüro St. Paulsgemeinde

Auch wenn Sie Adressen von Mitkonfirmanden haben,

nehmen wir diese gerne entgegen, um weiter einzuladen.






Wir laden ein


ÂÂÂÂÂSonntag, 30.07.17ÂÂÂÂÂÂÂÂ10.00 Uhr

St. Paulskirche

Gottesdienst

.

.

Sonntag, 30.07.17ÂÂÂÂÂÂÂÂ17.00 Uhr

St. Paulskirche

Großer Orgelsommer: Renaissance trifft Romantik

.

.



.




.


.